Logo der Universität Wien
Sie sind hier:>Universität Wien >Fakultät für Physik

Archiv:

Lehrbuch "Teilchen, Felder, Quanten: Von der Quantenmechanik zum Standardmodell der Teilchenphysik"

Gerhard Ecker beschreibt die Entwicklung der modernen Physik vom Beginn des Quantenzeitalters um 1900 zum radikalen Bruch mit der klassischen Physik durch die Quantenmechanik, ihre Vereinigung mit der Speziellen Relativitätstheorie zur Quantenfeldtheorie bis zum Standardmodell der fundamentalen Wechselwirkungen, der bisher umfassendsten Theorie der Physik. Die Darstellung orientiert sich an Einsteins Motto: So einfach wie möglich, aber nicht einfacher.

Das Buch wendet sich an MaturantInnen, an Studierende der Physik in den ersten Se­mestern und an alle anderen an der Physik Interessierten. Für Studierende in höhe­ren Semestern kann es als Vorbereitung für Vorlesungen über Teilchenphysik und Quantenfeldtheorie dienen.

Aus dem Geleitwort von Michael Springer:

Die großen Erfolge und die vielen offenen Fragen, die dieses Buch beschreibt, ver­deutlichen, wie ungeheuer kompliziert die Natur ist und wie viel wir dennoch schon von ihr verstehen.

Das Buch erscheint am 20. Juni 2017 bei Springer Spektrum.

Fakultät für Physik
Universität Wien

Boltzmanngasse 5
1090 Wien

Öffnungszeiten Dekanat:
Di, Mi, Fr 9-12 Uhr
Do 14-16 Uhr

T: +43-1-4277-510 01
F: +43-1-4277-9 510
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0