Logo der Universität Wien
Sie sind hier:>Universität Wien >Fakultät für Physik

Particle Physics, Gravitational Physics and Mathematical Physics

In diesem Schwerpunkt wird das weite Spektrum des Aufbaus der Materie von den Elementarteilchen bis zu den größten Strukturen im Universum erfasst.

Im Rahmen der Mathematischen Physik werden mit rigorosen mathematischen Methoden Quantensysteme mit vielen Freiheitsgraden untersucht. Dazu gehören Quantenfeldtheorie und die Quantenphysik stark korrelierter Vielteilchensysteme, die weiter im Fokus der Forschung in mathematischer Physik bleiben werden.

Auf dem Gebiet der theoretischen Elementarteilchenphysik werden besonders quantenfeldtheoretische und phänomenologische Aspekte der Teilchen- und Astroteilchenphysik sowie theoretische Neutrino- und Flavorphysik erforscht.

Die Gravitationsphysik befasst sich mit der Theorie schwarzer Löcher, kosmologischer Singularitäten und der Expansion des Universums sowie mit mathematischen und numerischen Untersuchungen der Einsteinschen Gravitationstheorie. An diese Untersuchungen werden insbesondere die weltweit laufenden Gravitationswellenexperimente große Herausforderungen stellen.

Gravitationsphysik »
Sprecher: Univ.-Prof. Piotr T. CHRUSCIEL, MSc PhD

Mathematische Physik »
Sprecher: Univ.-Prof. Dipl.-Phys. Dr. Stefan FREDENHAGEN

Teilchenphysik »
Sprecher: Univ.-Prof. Dr. André H. HOANG

Sekretariat
Ruth-Maria Bogoevski, Karin Picek

Fakultät für Physik
Universität Wien

Boltzmanngasse 5
1090 Wien

Öffnungszeiten Dekanat:
Di, Mi, Fr 9-12 Uhr
Do 14-16 Uhr

T: +43-1-4277-510 01
F: +43-1-4277-9 510
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0