Logo der Universität Wien
Sie sind hier:>Universität Wien >Fakultät für Physik

Complex Nanoscale Matter

Der Schwerpunkt befasst sich mit vorwiegend grundlagenorientierter Physik kondensierter Materie mit Betonung der Analyse der Nanostruktur, der Dynamik und der Phasenübergänge von neuen, „intelligenten“ bzw. funktionalen Materialien. Diese umfassen insbesondere weiche Materie, Materialien in reduzierten Dimensionen wie Nanoröhren und -drähte, Graphen, Hochtemperatursupraleiter sowie nanokristalline und amorphe Materialien. 

In Zukunft wird sich der Schwerpunkt auf die komplexen Strukturen und quantenmechanischen Phänomene von Funktionsmaterialien, analysiert mit atomistischen Methoden, und das Anwendungspotenzial in der Nano- und Biotechnologie konzentrieren.

Dynamik Kondensierter Systeme »
Sprecher: Univ.-Prof. Mag. Dr. Herwig PETERLIK
Sekretariat: Yvonne Simon

Elektronische Materialeigenschaften »
Sprecher: Univ.-Prof. Mag. Dr. Thomas PICHLER
Sekretariat: Eva Deutsch, Annemarie Simlinger

Physik Funktioneller Materialien »
Sprecher: ao. Univ.-Prof. Dr. Gerhard KREXNER
Sekretariat: Dipl.-Ing. Sabine Elvira Vranckx Herrera

Physik Nanostrukturierter Materialien »
Sprecher: Univ.-Prof. Dipl.-Phys. Dr. Jannik C. MEYER
Sekretariat: Regina Pinter

Fakultät für Physik
Universität Wien

Boltzmanngasse 5
1090 Wien

Öffnungszeiten Dekanat:
Di, Mi, Fr 9-12 Uhr
Do 14-16 Uhr

T: +43-1-4277-510 01
F: +43-1-4277-9 510
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0